Freiwilliges Engagement verstärkt honorieren

Teilen!

04. Dez. 2018 –

Anlässlich des Tag des Ehrenamts wiederholen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen die Forderung, die Ehrenamtskarte besser zu vermarkten. Dazu erklärt Christin Melcher, Landesvorstandssprecherin:

"Unsere Zivilgesellschaft lebt von dem ehrenamtlichen Engagement vieler von uns. Lücken, die im System entstehen, können nur so geschlossen werden.

Mit der Ehrenamtskarte wird dieses Engagement gewürdigt. Doch zu viele Menschen bekommen von dieser Wertschätzung aufgrund der Unbekanntheit der Karte gar nichts mit. Der Freistaat und die Kommunen müssen sich öffentlichkeitswirksam stärker für die Ehrenamtskarte einsetzen. Die Karte muss aktiv beworben werden. Interessierte könnten etwa mit einer App darüber informiert werden, wo Hilfe benötigt wird und wo sie mit ihrer Ehrenamtskarte auch Vorteile genießen. So können wir freiwilliges Engagement fördern, verstetigen und besser honorieren."

Pressemitteilung 2018-58

« Zurück | Nachrichten »

Kalender

06. Mär, 17:00 Uhr, Annaberg-Buchholz

53. Landesdelegiertenkonferenz

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.