Studiengebüren

Für ein gebührenfreies Erststudium

Die Landesdelegiertenkonferenz möge beschließen:
„Die sächsische LDK von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN setzt sich dafür ein und fordert die grüne
Landtagsfraktion auf, im Landtag dafür einzutreten, dass den Hochschulen im Freistaat Sachsen
per Gesetz die Erhebung von Studiengebühren für das Erststudium untersagt wird. Im Falle von
gestuften Studiengängen ist unter „Erststudium“ die Gesamteinheit von Bachelor- und anschließendem Masterstudiengang zu verstehen. Zweck dieser Regelung ist es, allen Hochschulzugangsberechtigten unabhängig von ihrer finanziellen Situation weiterhin ein Hochschulstudium zu ermöglichen

Beschluss als PDF

ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

17. Juni 2024

11:00 – 12:00
Kampagnenpräsentation Landtagswahl

18. Juni 2024

18:30 – 19:30
LAG Wirtschaft

Die LAG trifft sich digital. Zugangsdaten können unter lag.wirtschaft@gruene-sachsen.de erfragt werden.

19:00 – 21:00
Wahlforum Denis Korn Nordsachsen 1
WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross