Krankenhausreform nicht auf Kosten älterer Menschen und ländlicher Regionen

29. August 2023

Der Koalitionsausschuss hat sich heute mit der Krankenhausreform der Bundesregierung und den möglichen Auswirkungen auf die sächsische Krankenhauslandschaft befasst. Dazu Christin Furtenbacher, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen:

"Eine Reform des Gesundheits- und Krankenhauswesens ist dringend geboten. Besonderer Fokus muss dabei auf der medizinischen Versorgung älterer Menschen liegen. Wir treten dafür ein, dass keine Standorte der ambulanten und stationären Versorgung in Sachsen ersatzlos wegfallen. Wir dürfen nicht zulassen, dass die Bevölkerung insbesondere in den ländlichen Regionen verunsichert wird."

"Krankenhäuser sind Einrichtungen mit einem enormen Energiebedarf. Wir fordern ein Investitionsprogramm zur energetischen Sanierung von Kliniken. Damit wollen wir Kosten im Gesundheitswesen nachhaltig senken, ohne bei der medizinischen Versorgung zu sparen."

ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

17. Juni 2024

11:00 – 12:00
Kampagnenpräsentation Landtagswahl

18. Juni 2024

18:30 – 19:30
LAG Wirtschaft

Die LAG trifft sich digital. Zugangsdaten können unter lag.wirtschaft@gruene-sachsen.de erfragt werden.

19:00 – 21:00
Wahlforum Denis Korn Nordsachsen 1
WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross