Auflagen des Versammlungsrechts müssen konsequent umgesetzt werden

19. Mai. 2020 –

Eine angemeldete, friedliche Demonstration von „Aufstehen gegen Rassismus“ in Chemnitz am Montag, 18. Mai, wurde von Corona Spaziergängern bedrängt, Teilnehmende wurden beleidigt. Zu diesem jüngsten Demonstrationsgeschehen erklärt Christin Furtenbacher, Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen:

„Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut unseres demokratischen Rechtsstaates, für das wir BÜNDNISGRÜNE seit jeher eintreten. Für die Gewährleistung dieses Grundrechts haben wir auch in Corona-Zeiten gekämpft. Zum Schutz der Versammlungsfreiheit gehört nicht nur, Demonstrationen stattzugeben, sondern auch die Einhaltung von Regeln, die einen friedlichen und sicheren Versammlungsverlauf garantieren.“

„Wenn politische Protestmärsche weiterhin als Spaziergänge ohne Einhaltung versammlungsrechtlicher Auflagen geduldet werden, nimmt das grundgesetzlich verbriefte Versammlungsrecht Schaden und stellt eine Verhöhnung sämtlicher gesamtgesellschaftlicher Anstrengungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie dar.“

„Ich erwarte vom Innenministerium, dass schleunigst ein passgenaues Einsatzkonzept vorgelegt wird, um das Versammlungsrecht auch unter den aktuellen Bedingungen durchzusetzen. Dazu zählt einerseits der Schutz friedlicher, ordnungsgemäß angemeldeter Demonstrationen vor Übergriffen und Beleidigungen, der in Chemnitz gestern leider nicht zu beobachten war. Ebenso gehört aber auch die Sicherstellung von Infektionsschutzmaßnahmen bei Versammlungen, die für alle Teilnehmenden gleichermaßen gelten müssen.“

« Zurück | Blog: Nachricht »

Newsletter Rückschau
Hier für euch zum Nachlesen die fünf letzten Ausgaben unseres wöchentlichen Newsletters. Viel Spaß beim Stöbern!
Newsletter KW 47 / 2021
Dienstag, 23. November 2021
Fünfeinhalb Tage hat diese Woche noch und an einem wird, so angekündigt, der Koalitionsvertrag zwischen SPD, uns Bündnisgrünen und FDP auf Bundesebene verhandelt sein. Die Spannung steigt. Dann können wir endlich alle einen Blick hineinwerfen...
Newsletter KW 47 / 2021
Dienstag, 23. November 2021
Newsletter KW 46 / 2021
Dienstag, 16. November 2021
Zwei Themen, die in dieser Woche die öffentliche Berichterstattung bestimmen, berücksichtigen wir in diesem Newsletter noch an anderer Stelle: die Situation im Grenzgebiet Polen-Belarus und die Ampel-Koalitionsverhandlungen auf...
Newsletter KW 45 / 2021
Dienstag, 09. November 2021
Der 9. November gilt in der deutschen Geschichte als Schicksalstag, wie kaum ein zweiter. An diesem Datum ereigneten sich im letzten Jahrhundert gleich mehrere Geschehnisse, die als Wendepunkt gelten. Die Jahreszahlen 1938 und 1989 sind uns...
Newsletter KW 44 / 2021
Dienstag, 02. November 2021
Mit dem Ende der Herbstferien hat nicht nur das ungemütliche Wetter Einzug in Sachsen gehalten. Leider ist auch pünktlich zum Schulbeginn die Corona-Debatte aktueller denn je und angesichts der stark steigenden Infektionszahlen in Sachsen warnen...

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.