Bündnisgrünes Spitzentrio für die Bundestagswahl

24. Apr. 2021 –

Bei der Wahlversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen für die Landesliste für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag wurden Dr. Paula Piechotta, Bernhard Herrmann und Merle Spellerberg auf die ersten drei Listenplätze gewählt.

„Jetzt, in diesem Sommer, geht es wieder um existenzielle Fragen: Das Überleben unseres Ökosystems, Klima-Stabilität, die Absicherung unserer Demokratie und das Ende dieser wahnsinnig harten Pandemie. Und deswegen gehen wir ähnlich grundsätzlich in diesen Wahlkampf-Sommer wie vor zwei Jahren“, erklärt Dr. Paula Piechotta (Kreisverband Leipzig) in ihrer Bewerbungsrede. In ihrer Rede ging Piechotta auch auf ihr Herzensthema der Gesundheitspolitik ein. Piechotta wurde im ersten Wahlgang auf Platz 1 der Landesliste gewählt, bei 110 abgegebenen Stimmen mit 82,73 Prozent der Stimmen und 3 Enthaltungen und 6 Nein-Stimmen. Piechotta hatte keine Gegenkandidat*innen.

Auf Platz 2 der Landesliste wurde Bernhard Herrmann (Kreisverband Chemnitz) gewählt. „Der Kohleausstieg ist erst geschafft, wenn wir mehr Sonne und Wind ernten können und für dreckigen Kohlestrom kein Dorf mehr weichen muss und kein großer Tagebau aufmacht, wie jetzt in Túrow. Ganz konkret für den Ausbau der Erneuerbaren möchte ich mich einbringen“, so Herrmann in seiner Bewerbungsrede. Herrmann hatte 3 Gegenkandidat*innen und erhielt 68,14 % der 113 abgegebenen Stimmen.

Merle Spellerberg (Kreisverband Dresden, Grüne Jugend) steht auf Platz 3 der Landesliste. „Wir müssen weg von einem Kapitalismus, der sich mehr um Profite als um Menschen schert, hin zu einem Wirtschaftssystem, das sich an sozialer und globaler Gerechtigkeit, an planetaren Grenzen und dem 1,5 Grad Ziel orientiert“, so Merle Spellerberg. Feminismus und Menschenrechte nannte Merle Spellerberg als weitere ihrer Themen. Mit eine*r Gegenkandidat*in erhielt Spellerberg im ersten Wahlgang 50,89 % der Stimmen.

« Zurück | Blog: Nachricht »

Newsletter Rückschau
Hier für euch zum Nachlesen die fünf letzten Ausgaben unseres wöchentlichen Newsletters. Viel Spaß beim Stöbern!
Newsletter KW 42 / 2021
Dienstag, 19. Oktober 2021
Immer wieder schauen wir in diesen Tagen nach Berlin, jetzt ist klar: Wir GRÜNE gehen in Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP mit dem Ziel, auf Bundesebene gemeinsam einen Aufbruch zu gestalten. Das Sondierungsergebnis ist eines, auf dem wir in...
Newsletter KW 41 / 2021
Dienstag, 12. Oktober 2021
In der vergangenen Woche lagen Freud und Trauer in unserer Partei leider sehr nah beieinander. Am Donnerstag feierten wir den 70. Geburstag von Karl-Heinz Gerstenberg - Kalle hat unsere 30jährige Parteigeschichte maßgeblich mitgestaltet, ob in...
Newsletter KW 40 / 2021
Dienstag, 05. Oktober 2021
Das aktuelle Corona-Geschehen rückt in Sachsen wieder stärker in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Wir verzeichnen in Sachsen steigende Inzidenzen und eine im bundesweiten Vergleich weiterhin sehr niedrige Impfquote. Aus Solidarität mit...
Newsletter KW 39 / 2021
Dienstag, 28. September 2021
Wir werfen natürlich noch einen Blick auf die Ergebnisse dieser Wahl, an dieser Stelle wollen wir aber Danke sagen: Danke an unsere 20 Kandidierenden, die uns im ganzen Land auf Podien vertreten haben, in die Diskussion mit den politischen...
Newsletter KW 38 / 2021
Mittwoch, 22. September 2021
Noch 4 Tage sind es bis zur Bundestagswahl. Dies ist der Endspurt, bei dem wir nicht erschöpft dem Ziel entgegenschleppen, sondern nochmal richtig Fahrt aufnehmen wollen. Nur mit uns GRÜNEN wird es eine Klimaregierung geben, die für Aufbruch statt...

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.