Volle Kraft auf Energiewende statt Führen von Scheindebatten

19. Jul. 2022 –

Zur Diskussion rund um die Gas-Versorgungssicherheit erklärkt Christin Furtenbacher, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen:

"Die Ampel-Bundesregierung zieht den Karren aus dem Dreck, den die CDU 16 Jahre lang mit ihren energiepolitischen Versäumnissen auch in Sachsen festgefahren hat. Der Ministerpräsident sollte jetzt Demut und Verantwortungsbewusstsein an den Tag legen. Täglich neues Gepolter ist fehl am Platz."

"Mit einer solchen Kommunikation wird das gesellschaftliche Klima vergiftet - eine zusätzliche Krise, die in diesen unsicheren Zeiten niemand braucht."


Marie Müser, Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen ergänzt:

"Öffentliche Ratschläge von der Seitenlinie sind unangebracht. Statt Scheindebatten zu führen, sollten CDU und Ministerpräsident Kretschmer ihre Energie lieber in den Ausbau von Wind- und Solarenergie setzen."  

"Es muss jetzt Schluss sein mit Denkverboten beim Ausbau der Erneuerbaren Energien. Wir brauchen jetzt Vernunft und Sachverstand und müssen ehrlich alle Optionen auf den Tisch legen, um die notwendigen Ausbauziele für die Erneuerbaren hier in Sachsen zu erreichen.

"Die Gewährleistung von Versorgungssicherheit in der aktuellen Gaskrise ist eine gemeinsame Kraftanstrengung. Alle müssen jetzt an einem Strang ziehen. Von Ministerpräsident Kretschmer erwarten wir eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bund."

« Zurück | Blog: Nachricht »

Newsletter Rückschau
Hier für euch zum Nachlesen die fünf letzten Ausgaben unseres wöchentlichen Newsletters. Viel Spaß beim Stöbern!
Newsletter KW 30 / 2022
Dienstag, 26. Juli 2022
Der Klimawandel und die damit verbundene Trockenheit schlagen gerade mit aller Härte zu: Der Brand in der Böhmischen Schweiz ist verheerend, eine Fläche der Größe von über 42 Fußballfeldern brennt. Wir sind in Gedanken bei den Menschen vor...
Newsletter KW 29 / 2022
Dienstag, 19. Juli 2022
Die in dieser Woche begonnenen Sommerferien bedeuten für viele auch eine kleine Verschnaufpause und Zeit für Urlaub. Auch wenn die Hitze es heute und morgen vor allem in Innenräumen erträglich machen, ist in den kommenden sechs Wochen für alle...
Newsletter KW 28 / 2022
Dienstag, 12. Juli 2022
38,3 Prozent haben am Sonntag nicht gereicht, damit Eva Jähingen Oberbürgermeisterin von Dresden und damit auch erste bündnisgrüne Oberbürgermeisterin in Ostdeutschland wird. Doch ob Klima- und Umweltschutz, sozialer Zusammenhalt...
Newsletter KW 27 / 2022
Dienstag, 05. Juli 2022
Die erste Runde der zweiten Wahlgänge bei den Kommunalwahlen haben wir hinter uns. Wir gratulieren Dirk Neubauer von Herzen zur Wahl als Mittelsachsens Landrat. Die CDU-Dominanz in unseren Kommunen ist keine Gewissheit mehr. Auch das sehr gute...
Newsletter KW 26 / 2022
Dienstag, 28. Juni 2022
Erleichterung und Entsetzen lagen am vergangenen Freitag sehr nah beieinander: Der Bundestag hat endlich die längst überfällige Streichung des §219a beschlossen. Ärzt*innen können jetzt endlich auf legalem Weg über Schwangerschaftsabbrüche...
image/svg+xml
image/svg+xml

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.