LAG Tierschutz

Ob Missstände in der landwirtschaftlichen Tierhaltung, unerträgliche Transporte von lebenden Tieren quer durch Europa und weiter, gepeinigte Wildtiere in Zirkussen oder das unbeschreibliche Leid von Versuchstieren – durch eine immer bessere Recherchearbeit von Tierschutzverbänden und die entsprechende Berichterstattung der Medien werden immer mehr Menschen aufmerksam auf Tierquälerei jeglicher Art. MEHR...

Arbeitsschwerpunkte 2021

13.03.2021 - geplantes Thema: Jagd & Wald

16.01.2021 - geplantes Thema: Erfahrungen bei Kontrollen von Tiertransporten

Arbeitsschwerpunkte 2020

Themen der LAG Tierschutz am 26.09.2020,

  • Amphibien- und Insektenschutz
  • Neues aus WVA Stollberg
  • Fundtiere
  • Änderungsanträge Grundsatzprogramm

Themen der LAG Tierschutz am 18.07.2020,

  • Kastenstand Entscheidung im Bundesrat
  • Tierversuche - Auswertung Vortrag
  • Tiertransporte
  • Tierschutz im Grundsatzprogrammentwurf inkl. Antragsbesprechung

Arbeitsschwerpunkte 2017

Themen der LAG Tierschutz am 20.05.2017,

  • Vortrag: "Alles, was lebt, ist dein Nächster" mit Dr. Ulrich Seidel, Pfarrer im Ruhestand und Vorsitzender des Vereins  Aktion Kirche und Tiere AKUT e.V.
  • Schaffung Wildtierauffangstation in Chemnitz
  • Diskussion zum Bundestagswahlprogramm
  • kritischer Bericht zum Giraffentransport des Zirkus Voyage

Arbeitsschwerpunkte 2016

Themen der LAG Tierschutz am 15.10.2016,

  • Info zur Wildtierauffangstation in Chemnizu
  • Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Katzen
  • Themendiskussion: "Schächten", "Pelze", "Tiertransporte"
  • Besuch Angus-Rinder auf der Sommerwiese vom Natur-Hof Chemnitz

Themen der LAG Tierschutz am 16.07.2016,

  • Zoo Besichtigung (Zoo Dresden) inkl. anschließender Diskussion zu Tierhaltung in Zoos
  • Vorbereitungen zum GRÜNEN TAG
  • Diskussion zum Stellenwert über sächsischen Tierschutzbeautragte*n
  • Fragwürdigkeit von  Tiertransporte
  • Zirkus - aktueller Stand Tierverbote in Sachsen

Themen der LAG Tierschutz am 05.03.2016,

  • Besuch des Tierheim Chemnitz
  • Vorbereitungen GRÜNER TAG
  • Thema Tierhaltung im Zirkus
  • Update Wildtierstation in Chemnitz

Arbeitsschwerpunkte 2015

Themen der LAG Tierschutz am 07.11.2015,

  • Bericht Fachgespräch der Bundestagsfraktion B90/GRÜNE zu Alternativen im Tierversuch
  • Tierversuche (Bericht zur aktuellen "Die Zeit" - Umfrage)
  • Berichte zur Wildtierauffangstation Chemnitz, Petition "Keine Wildtiere im Zirkus", Glyphosat (Initative in Chemnitz)
  • Pelz - Erarbeitung Flyer gegen den erneuten Trend von Pelz als Modeaccessoire
  • Themenbesprechung für 2016
  • Daten zum Fleischverbrauch   

Themen der LAG Tierschutz am 11.07.2015,

  • Thematik Pferdefuhrwerke: Probleme bei der Umsetzung der Leitlinie für Pferdefuhrwerke
    nach der Bürgermeisterwahl in Dresden
  • Kastrationspflicht Katzen - Stagnation der Umsetzung in Chemnitz
  • Umgang mit Wildtieren: Offener Brief zur Rotwildbejagung
  • Tierversuche - Kann Chip Tierversuche ersetzen?

Themen der LAG Tierschutz am 28.03.2015,

  • Besichtigung der Wildvogelauffangstation Dresden
  • Situation Aufnahme von Wildtieren
  • Diskussion zur Dresdner Leitlinie für Pferdefuhrwerksbetriebe
  • Wildtierverbot im Zirkus
  • Vergleich der Jagdgesetze in NRW und BaWü

Themen der LAG Tierschutz am 24.01.2015,

  • Vernetzungs- und Informationsaustausch mit den LAGen Ökologie, Ländliche Räume, Landwirtschaft und Forst
  • Informationsaustausch und Handlungsbedarf zu dem Thema "Umgang mit gefunden Wildtieren"
  • Bericht und aktueller Stand zum Thema "Dresdner Leitlinie für Pferdefuhrwerksbetriebe"
  • Entscheidung zum Vorhaben "Auftrittsverbot für Wildtiere im Zirkus"
  • Entwicklungen und Stand - Kastrations- und Kennzeichnungspflicht v. Katzen in Chemnitz und Dresden

Arbeitsschwerpunkte 2014

Themen der LAG Tierschutz am 27.09.2014,

  • Wildtiere, Fundtiere Exkursion zur Wildvogelauffangstation Dresden
  • Diskussion bzw. Weiterbearbeitung aktueller Themen: Katzen Kastrations- und Kennzeichnungspflicht; Bernburg - Kein Bau eines Schlachthofes; Tiertransporte; Zirkus; Tiertafel Deutschland e. V.; Tötung männlicher Eintagsküken
  • Thema Jagd und den neuesten Entwicklungen zu Jagdlisten

Themen der LAG Tierschutz am 29.03.2014,

  • Tierheimbesichtigung in Leipzig
  • Thematik: Tiertransporte (Transportunfälle, Abfahrtskontrollen bei Langzeittransporten, Straßenkontrollen)
  • Kastrations- und Kennzeichnungspflicht in Dresden und Chemnitz - weiteres Vorgehen
  • Stand Tierschutz-Verbandsklagerecht
  • weitere besprochene Themen: Zirkus-Proteste in den Kommunen, Tiertafel CHemnitz, Fütterungszeiten für Katzen in Gartensparten, Tötung männlicher Eintagsküken

Arbeitsschwerpunkte 2012/2013

Themen der LAG Tierschutz am 14.12.2013,

  • Vorstellung des Landestierschutzbundes Sachsen e.V.
  • Ergebnisse aus dem Diskussionsforum um "Kastration- und Kennzeichnungspflicht freilaufender Katzen" vom 29.11.2013
  • Informationen zum Artenschutzkoffer für Umweltbildung des WWF
  • Information zu Zirkusprotesten
  • Diskussion der neuen Positionspapier zum Thema "Jagd" des Tierschutzbundes
  • Chemnitzer Tiertafel

Themen der LAG Tierschutz am 21.09.2013,

  • Diskussion zum Fragenkatalog mit Oberbürgermeister Lemm (Radeberg) zur Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht für freilaufende Katzen
  • Abstimmung zu einem Positionspapier aus Niedersachsen zum Thema Kastrationspflicht
  • weitere Bearbeitung des Entwurfs zum Landtagswahlprogramm: u.a. Jagd und Umgang mit Wildtieren, sowie Massentierhaltung

Themen der LAG Tierschutz am 06.07.2013,

  • Stand Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht
  • Erarbeitung eines Fragenkatalogs
  • Tierhaltung in Tiergärten
  • Arbeit Programmentwurf Landtagswahlprogramm: u.a. Massentierhaltung, Verbandsklagerecht, Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht, Zirkus, Tierbörsen/ -ausstellungen, Tierversuche, Qualzucht, Jagd

Themen der LAG Tierschutz am 27.04.2013,

  • Rundgang Tierpark Chemnitz: geringe finanzielle und personelle Ausstattung des Tierparks, fehlendes Bekenntnis der Stadt zur Einrichtung, fehlende Marketing-Stelle, keine eigene/r ZoopädagogIn vor Ort (sonst keine Einflussnahme auf Inhalte, z.B. internationaler Artenschutz)
  • Kastrationspflicht: Fragen zur Organisation Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht

Themen der LAG Tierschutz am 16.02.2013,

  • Vollzug internationaler Artenschutz
  • Tiertransporte und Tiertransportunfälle
  • Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen
  • Infos zum GRÜNEN Bundestagswahlprogramm
  • Arbeit der Veterinärämter und deren Zusammenarbeit mit Mitarbeitern von Tierschutzvereinen und Tierheimen
  • Neues aus dem Tierheim Annaberg

Themen der LAG Tierschutz 08.12.2012,

  • Vollzug internationaler Artenschutz Diskussion über Handlungsansätze und offene Fragen: Bspw. Verbot gefährlicher Tiere, z.B. Giftschlangen auf Landesebene; Verbot von Reptilienbörsen auf Kommunale Ebene
  • Tiertransporte und Tiertransportunfälle Diskussion über weitere Handlungsansätze; Anfragen an die Landesregierung
  • Kastrations-und Kennzeichnungspflicht für Katzen/Katzenschutzverordnung

Themen LAG Tierschutz 16.06.2012,

  • GRÜNE Leitlinien zum Thema Jagd anlässlich der Novellierung des Sächsischen Jagdgesetzes und abschließende Diskussion zum Gesetz 
  • Verbandsklagerecht für Tierschutzvereine – Grüner Gesetzesentwurf
  •  Eckpunktepapier
  • Kastrationspflicht für Katzen und Chip-Pflicht für Hunde

Themen LAG Tierschutz vom 17.03.2012,

  • Thema Intensivlandwirtschaft und Massentierhaltung in Sachsen

Mailingliste

Anmeldung zur Mailingliste der LAG.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.