BESCHLÜSSE

20 Jahre nach Tschernobyl:

Die Landesdelegiertenversammlung am 1. April möge beschließen: Atomenergie und Klimawandel - beiden Gefahren begegnen Am 26. April jährt sich der Super-Gau von Tschernobyl zum zwanzigsten Mal. Hunderttausende Menschen wurden durch die Katastrophe verstrahlt, 400.000 Menschen mussten ihre Heimat verlassen, Zehntausende fanden bis heute den Tod und noch sind die gesundheitlichen Folgen nicht absehbar: Noch immer […]

weiterlesen
Beschluss Bundestagswahl - Wir nehmen die Herausforderung an

Beschlossen auf der Landesdelegiertenkonferenz am 02.07.2005 in Dresden Die anstehende Bundestagswahl nehmen wir als Herausforderung. Sie ist ein Anlass für uns, Bilanz über die Bundespolitik der letzten Jahre zu ziehen, sie am Grundsatzprogramm zu messen und die nächsten Schritte unserer Politik zu bestimmen. Auf die Erfolge der siebenjährigen grünen Regierungsarbeit im Bund sind wir Bündnisgrünen […]

weiterlesen
Beschluss Rechtsextremismus

Der Landesvorstand stellt den Antrag, die Landesversammlung möge folgenden Antrag beschließen: Rechtsextremistische Bestrebungen sind nicht erst seit dem Einzug der NPD in den Landtag ein gesellschaftliches Problem im Freistaat; vielmehr zeigen die Erfahrungen, die in den antirassistischen Initiativen in den letzten Jahren gemacht wurden, dass Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft angekommen […]

weiterlesen
Unterstützung von Regio-Geld Projekten in Sachsen

Betreff: Unterstützung von Regio-Geld Projekten in Sachsen durch Bündnis 90/ die Grünen Die Landesversammlung möge beschließen: Der KV Stollberg fordert den Landesvorstand auf, sich zur Unterstützung von Regionalwährungsprojekten zu bekennen, um in Sachsen Aufgaben zu lösen, für die kein Geld von Kommunen oder Freistaat zur Verfügung steht. Dabei sollte sich der Landesvorstand von den Experten […]

weiterlesen
Studiengebüren

Für ein gebührenfreies Erststudium Die Landesdelegiertenkonferenz möge beschließen: „Die sächsische LDK von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN setzt sich dafür ein und fordert die grüne Landtagsfraktion auf, im Landtag dafür einzutreten, dass den Hochschulen im Freistaat Sachsen per Gesetz die Erhebung von Studiengebühren für das Erststudium untersagt wird. Im Falle von gestuften Studiengängen ist unter […]

weiterlesen
Beschluss Nachhaltige Verkehrspolitik

1. Sachsens Verkehrspolitik ist nicht zukunftsfähig Es ist das vorrangige verkehrspolitisches Ziel von Bündnis90 / Die Grünen in Sachsen, mehr Verkehr nachhaltig auf die Schiene zu verlagern. Dies gilt für den Personenfernverkehr, den öffentlichen Nahverkehr ebenso wie für den regionalen und überregionalen Güterverkehr. Die Verlagerung des Verkehrs von der Straße auf die Schiene wird aber […]

weiterlesen
Beschluss Waldschlößchenbrücke

Sachsens Grüne sagen NEIN zum Bau der Waldschlößchenbrücke. Am 27.02.2005 entscheiden die Dresdnerinnen und Dresdner im Rahmen eines Bürgerentscheids über den Bau des Verkehrsprojektes Waldschlößchenbrücke und damit über die Richtung zukünftiger kommunaler, aber auch Landespolitik. Die Waldschlößchenbrücke ist Symbol für die auf Prestigegewinn ausgerichtete CDU-Politik der vergangenen Jahre, die mit gigantischen Großprojekten, v. a. im […]

weiterlesen
Rede zur Gründung von Bündnis 90/ Grüne in Sachsen (Zwickau, am 27. 9. 1991)

Jeder Vogel hat sein Nest, in dem er seine Eier ausbrütet. Jeder Baum hat ein Stück Erdreich, in das er seine Wurzeln schlägt und aus dem er seine Kraft bezieht. Jeder Mensch sollte ein Zuhause und ein Stück Heimat haben, von wo aus er seinen Platz in der Gesellschaft bestimmen kann. Und jede politisch interessierte […]

weiterlesen
1 30 31 32

Unsere Kernerfolge

1 – 

weltoffen.

2 – 

ökologisch.

3 – 

gerecht.

WEITERLESEN

Kalender

22. Juli 2024

18:30 – 20:30
gemeinsame Sitzung LAG Demokratie & Recht mit LAG Migration, Integration & Antidiskriminierung

In der gemeinsamen Sitzung der LAG Demokratie und Recht und der LAG Migration, Integration, Antidiskriminierung geht es um die Zukunft der Förderung von Demokratie- und Migrationsprojekten. Welche für Herausforderungen erwarten uns nach dem Präzedenzfall der Zerschlagung des Dachverbands sächsischer Migrant*innenorganisationen? Wir freuen uns über interessante Gäste, eine spannende Diskussion und eure Teilnahme. Meldet euch für die Einwahldaten an lag.migration@gruene-sachsen.de

23. Juli 2024

17:00 – 19:00
Landesvorstand
Wiederholt sich alle 2 Wochen

Unser Landesvorstand tagt mitgliederöffentlich in der Landesgeschäftsstelle.

26. Juli 2024

17:00 – 19:30
LAG Planen, Bauen, Wohnen

Die LAG trifft sich in Präsenz. Weitere Infos zur Teilnahme können unter lag.planen-bauen-wohnen@gruene-sachsen.de erfragt werden.

WEITERE TERMINE

#WeStandWithUkraine

© Copyright 2024 | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

webdesign by 3W

cross